Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen mypinbuttons.de

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen im Online-Shop von mypinbuttons s.r.o., Dukelská tř. 189, 614 00 Brno-sever, gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Vertragssprache ist Deutsch.

2. Vertragsabschluss

Als Lieferungs- und Zahlungsbedingungen gelten ausschließlich die nachfolgend genannten Konditionen. AGB des Bestellers werden auch dann nicht Vertragsbestandteil, wenn wir von ihnen Kenntnis erlangt haben. Für Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Nebenabreden gilt das Schriftformerfordernis. Die Präsentation unserer Waren im Online-Shop stellt noch kein verbindliches Angebot dar. Erst Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Sobald Sie eine Warenbestellung bei uns aufgeben, schicken wir Ihnen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse eine E-Mail, mit der wir den Eingang Ihrer Bestellung bestätigen und deren Einzelheiten aufführen. Diese Bestellbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie kurzfristig darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag mit uns kommt erst dann zustande, wenn wir den/die bestellte/n Artikel an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen.

3. Spezialanfertigung von Buttons

Neben der Möglichkeit, eine Auswahl vorgefertigter Buttons bei uns zu kaufen, bieten wir Ihnen die Spezialanfertigung von Ihnen selbst gestalteter Buttons an. Dazu können Sie unseren online-Konfigurationstool nutzen, mit dem Sie die von Ihnen gestalteten Buttons mit farbigen Text, Grafiken oder auch eigenen Inhalten wie zum Beispiel Fotos versehen können.

Wir weisen darauf hin, dass Sie hierfür nur dann urheberrechtlich geschützte Inhalte (Fotos, Grafiken, Texte usw.) verwenden dürfen, sofern sie Ihrem eigenen Urheberrecht unterliegen oder aber wenn Sie daran ausreichende urheberrechtliche Nutzungsrechte vom Rechteinhaber daran eingeräumt bekommen haben. Die Verwendung fremder urheberrechtlich geschützter Inhalte kann eine Urheberrechtsverletzung darstellen, aufgrund derer den Rechteinhabern u.a. Ansprüche auf Unterlassung, Schadensersatz und Auskunft zustehen können. Wir sind für derartige Handlungen nicht verantwortlich, solange sie uns nicht bekannt sind, müssen aber Urheberrechtsverletzungen unterbinden, sobald wir von den Rechteinhabern darauf hingewiesen werden.

Soweit uns gegenüber berechtigterweise Rechtsansprüche von Urhebern und sonstigen Rechteinhabern geltend gemacht werden, werden wir die uns gegebenenfalls zustehenden Schadensersatzansprüche Ihnen gegenüber geltend machen.

Die Spezialanfertigung von Buttons unterliegt dem Werkvertragsrecht.

4. Lieferung

Die Lieferung von vorgefertigten Artikeln erfolgt innerhalb von 4 Werktagen nach Bestelleingang durch GLS oder UPS.

Maßgeschneiderte Bestellungen werden von GLS oder UPS innerhalb eines individuell vereinbarten Zeitrahmens geliefert.

5. Preise

Die genannten Preise enthalten sämtliche Preisbestandteile inkl. der deutschen Umsatzsteuer von 19 %.

6. Versandkosten

Bei einer Lieferung wird eine Versandkostenpauschale abhängig vom Wert der Sendung berechnet.

Versandkostenpauschale I (Wert 0,01 - 50,00) = 4,90€
Versandkostenpauschale II (Wert ab 50,00) = gratis

Die von uns veranschlagten Versandkosten werden direkt bei der Bestellung vor der endgültigen Absendung des Auftrages angezeigt.

7. Widerrufsrecht

WIDERRUFSBELEHRUNG

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Sie können den Widerruf auf Deutsch schreiben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

mypinbuttons s.r.o.,Dukelská tř. 189, 614 00 Brno-sever, info@mypinbuttons.de, Tel. +420 792 230 462 (9:00-17:00)

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

WICHTIGER HINWEIS:
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Kunden bestehender Ansprüche aus dem Kauf- oder Werkvertrag bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.

9. Gewährleistung

Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei der Lieferung von neuen Waren zwei Jahre ab Anlieferung der Ware. Eine zweijährige Verjährungsfrist gilt auch bei Verträgen, die die Lieferung nach Ihrer individuellen Maßgabe herzustellender Buttons zum Gegenstand haben.

Sofern Sie als Kaufmann i.S.d. § 1 HGB bestellen, trifft Sie die kaufmännische Untersuchungs- und Rügepflicht gemäß § 377 HGB. Unterlassen Sie die dort geregelten Anzeigepflichten, gilt die Ware als genehmigt.

Wenn Sie als Verbraucher/in bestellen, so bitten wir Sie im Interesse einer zügigen und wirtschaftlichen Abwicklung, angelieferte Waren mit offensichtlichen Transportschäden bei dem Zusteller zu reklamieren und uns hiervon in Kenntnis zu setzen. Kommen Sie dieser Bitte nicht nach, so hat dies keinerlei Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche und es entstehen Ihnen auch keine zusätzlichen Kosten.



Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr finden.

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.